munichbears

Beschreibung

Wie der Name schon andeutet, sind wir eine Gruppe schwuler Kerle (nicht nur) in Leder, die dem Motorradfahren verfallen sind. Mit den gemeinsamen Ausfahrten wird im Rahmen von Tagesausflügen von Berlin aus so manches Schlosscafé unsicher gemacht.

Obwohl Motorradfahren im Mittelpunkt steht, gibt es neben den Ausfahrten ab und zu mal einen Grillabend oder einen Kaffeeklatsch - doch dazu mehr unter AktivitäDie munichbears [\'mju-nik:\'bers\] sind ein bunter Haufen von Männern, die sich selbst als Bären bezeichnen oder genau solche Bären mögen. Die Definition von „Bär“ ist vielfältig: haarig, bärtig, stämmig...von allem etwas oder auch nicht. Bei uns ist jeder gerne gesehen! Ob jung oder alt, dick oder dünn, haarig oder nicht!

Nachdem der ehedem lose Zusammenschluss im Jahr 2005 eine Vereinsstruktur bekommen hat, haben sich mittlerweile 240 Bären und Bärenfreunde uns angeschlossen. Damit ist der Verein munichbears e.V. einer der größten Bärenclubs in Deutschland. Die „Vereinsmeierei“ haben wir allerdings auf ein Minimum reduziert, unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich immer offen für alle, egal ob Mitglied (mit Vergünstigung) oder nicht. Unser monatlicher beer bust ist die ideale Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre neue Freunde kennen zu lernen. Aber die munichbears bieten noch eine ganze Ecke mehr: OktoBEARfest, das große Bärenwochenende zur Wiesn, Partys, Ausflüge, Radltouren um nur einige Veranstaltungen zu nennen.en. "Clubabende" gibt es jedoch nicht - man wird nicht Mitglied, sondern Mitfahrer.

Es liegen uns keine Einträge vor.

Kommentare

  • Gayroyal
  • Box Online
  • Axel Hotel Berlin
  • TWO Hotel Berlin by Axel
  • Scheune Berlin