News

Heute ist es endlich soweit. Die völlig überarbeitete und stark verbesserte Website ist online.

In den letzten 2 Jahren sammelten wir von Euch Anregungen und Verbesserungsvorschläge, um das Portal noch mehr Euren Bedürfnissen anzupassen, denn schließlich soll es Euch informieren und zum Wiederkehren motivieren.

Was hat sich geändert?
Als erste und wichtigste Neuerung: BerlinBear 2.0 ist nicht nur mehr der BerlinBearGuide sondern der GermanyBearGuide. Wir haben festgestellt, dass es sehr viel mehr Sinn hat, die Termine, News und Locations für ganz Deutschland in einem Portal zu vereinen, anstatt sich nur auf Berlin zu beschränken. Dazu haben wir viele intuitive und feinere Filterfunktionen implementiert, damit ihr trotzdem den Überblick behaltet.

Liebe Berlinbears und Besucher, in letzter Zeit wurde es etwas stiller, was Neuigkeiten und Special Events betrifft. Sollte sich da etwa ein Sommerloch aufgetan haben? Wir meinen: Man kann jedes Loch stopfen. Zwar setzen die beliebten Partyreihen PetShopBears und HorseMeatDisco bis September aus, uns bleiben aber trotzdem unsere liebgewonnenen Bars mit den regelmäßigen Terminen erhalten.

Happy Birthday Woof, schon seit 6 Jahren gibt es schon das Woof in der Fuggerstr. Das muss gefeiert werden.

Wer einen gemütlichen CSD-Abschluss unter Bären sucht, dem sei der Woof-Stand vor dem Brandenburger Tor empfohlen.

Der CSD steht vor der Tür und von liebgewordenenen Traditionen und Ritualen müssen wir uns verabschieden, denn in diesem Jahr ist vieles anders als in den letzten Jahren. Schuld daran ist die neue Streckenführung, die fast völlig auf schwule Hotspots verzichtet. Über Sinn und Unsinn dieser Srecke wurde in den letzten Wochen ausreichend diskutiert und wir halten uns an dieser Stelle einmal diskret aus dieser Diskussion raus, denn wir können eh nichts ändern, sondern das Beste daraus machen.

Seiten

  • Gayroyal
  • Box Online
  • Axel Hotel Berlin
  • TWO Hotel Berlin by Axel
  • Scheune Berlin